Förderverein AÖZA e.V.


 
 
 
Vorstand
Der Vorstand hat folgende Mitglieder:
Vorsitzende: Erika Drews, Albersdorf
Stellvertretende Vorsitzender: Gerhard Becker, Albersdorf
Schatzmeisterin: Ursel Grohmann, Albersdorf
Schriftführer: Rainer Grohmann, Albersdorf
Beisitzer: Hauke Mengel, Dieter Höfer, Harald Eggers
Wissenschaftlicher Berater: Rüdiger Kelm, Friedrichstadt
Ehrenvorsitzender: Manfred Trube, Bunsoh

Satzung
Die Satzung kann hier als PDF-Datei geladen werden mehr...

Spenden
Spenden sind immer willkommen. Sie können auf folgendes Konto spenden:
Kontonr. des Fördervereins AÖZA e.V.:
DE102225002056
NOLADE21WHO
Sparkasse Westholstein
BLZ 222 500 20 Ktonr.: 20015756

Wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen

Beitritt - Legen sie Ihr Geld in der Steinzeit an!
Bitte senden Sie uns eine Mail oder senden Sie uns das ausgefüllte Beitragsformular unter: Downloads

email_an_aoeza

Jahresbeitrag Kinder (6-17Jahre) 5,- €
Jahresbeitrag Einzelperson: 15,- €
Jahresbeitrag Familie:         25,- €
Firmen, Gemeinden, Institutionen, Körperschaften: 60,- €





Ausleihe Bücherei


Als Mitglied sind Sie berechtigt Bücher aus unserer umfangreichen Bücherei zu leihen.


 
 
Mitglieder Forum
Es gibt ein Board in dem verschiedene Foren eingerichtet sind. Sie können in jedem Forum Mitglied sein bzw. werden, wenn Sie die Voraussetzung erfüllen.
Im Forum Besucher kann sich jeder anmelden, er muss eine gültige Email-Adresse angeben und einen Benutzer- Nicknamen wählen. Dieser Benutzername darf natürlich nur 1x vorkommen. Nach der Anmeldung erhält der Benutzer eine Email mit dem erstmaligem Passwort. Dieses Passwort ist zum ersten Zugang exakt einzugeben auf der Seite, die in der Email(link) angegeben ist und dann eine grafische Buchstaben/Zifferngruppe zur Bestätigung. Dann den Knopf "absenden" drücken. Nach der Anmeldung ändern Sie sinnvollerweise unter Profil ihr Passwort und evtl. Angaben. Künftig melden Sie sich dann bei Member-Login an.

Für bestimmte Gruppen gibt es weitere Foren, wie Steinzeitbetreuer und Vorstand. Diese beantragen dann beim Administrator ein weiteres Zugangspasswort für das jeweilige Forum.
Die Foren sind eingerichtet unter folgender Adresse mehr...

Wir bitten um rege Beteiligung. Damit keine(r) irgend eine Scheu haben muss, es wird alles ganz locker genommen, aber etwas "Netiquette" sollte jede(r) anwenden. Das "Du" ist üblich, aber natürlich keine Pflicht. Jeder kann sich anonym anmelden. Anonyme Besucher sind auch dem Webmaster unbekannt. Nur Admins, Moderatoren und Besucher (Steinzeitbetreuer, etc.), die ein Extra-Zugangpasswort benötigen sind kenntlich und dem Webmaster bekannt. Die Moderatoren der Foren können einzelne Themen oder Beiträge löschen, kommentieren oder Mitglieder sperren. Solche Maßnahmen werden also nur im äussersten Falle angewendet. Durch den Besuch des Forums erkennt jeder die im Forum einsehbaren Regeln an.
Übrigens im Besucherforum kann man auch lesen ohne sich anzumelden. Also schaut rein...